godspeed_luciferian_246.jpg

GODSPEED bauen Türme!

"Luciferian Towers" erscheint am 22.09.17. Jetzt vorbestellen!
national-collage_246.jpg

THE NATIONAL

Limitiertes blaues Doppel-Vinyl, weißes Doppel-Vinyl oder CD - sucht Euch aus, was Ihr mögt! 
IronandWine_BeastEpic_246.jpg

IRON&WINE

"Beast Epic" als limitierte Doppel-LP auf rotem und blauem Viny, als Einfach-LP auf schwarzem Vinyl und als MC erscheint am 11.08.2017. Jetzt vorbestellen! 
QOTSA-Indiepool-Vinyl_246.jpg

QOTSA sind "Villains"

"Villains" kommt am 25.08.17 als reguläres Doppel-Vinyl, als "Deluxe"-Version mit zusätzlichen Art Cards und als Indie-Version mit alternativem Cover! Jetzt vorbestellen!
slime_yellow_246.jpg

SLIME "Hier und jetzt"

Das neue Album von SLIME exklusiv nur bei uns auf rotzgelbem Vinyl! Limitiert auf 200 Stück! Jetzt schnell vorbestellen!
 
summer-sale_246.jpg

Summer Sale

Vinylklassiker unter 20 EUR - teils limitierte Farben! THE CLASH, DYLAN, LIFE OF AGONY, SICK OF IT ALL bis SOUNDGARDEN!
beggars-aktion_2462.jpg

Beggars Preiskracher!

Nur für kurze Zeit Sonderpreise auf ausgewähltes Beggars Vinyl! Jetzt stöbern!
epitaph-anti-aktion_246.jpg

Epitaph Sonderpreise!

Epitaph and Anti Records Platten ab 12,95 EUR! Sommeroffensive!
 

Sicher bestellen dank SSL Verschlüsselung.

Versandkostenfrei
Widerrufsrecht
Versandfertig
Riesenauswahl
unsere Servicehotline:
0212-52088606*
*zum Festnetztarif
 

Info

 

Datenschutz bei finestvinyl

Unsere Datenschutzerklärung

 

1. Allgemeines

Das Internetportal „finestvinyl.de“ (ANGEBOT) wird von der Finestvinyl GmbH, Hochstraße 15, 42697 Solingen betrieben. Wir legen höchsten Wert auf den Schutz Deiner personenbezogenen Daten und die Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und weiterer anwendbarer Datenschutzvorschriften. Wir behandeln Deine Daten streng vertraulich und haben deshalb auch unsere Mitarbeiter auf die Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet. Vorkehrungen zum Schutz vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff Deiner personenbezogenen Daten wurden durch uns selbstverständlich ergriffen. Zur Vermeidung unnötiger Datenmengen erheben, verarbeiten und nutzen wir Deine Daten nur, insoweit es im Rahmen unseres Angebotes erforderlich ist. Der Umgang mit Deinen Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung der nachstehenden Zwecke.

 

Im Folgenden erklären wir Dir, welche personenbezogenen Daten wir erheben, warum wir sie erheben und wie wir sie zur Erbringung unserer Leistungen und der Kommunikation mit Dir nutzen.

 

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Als personenbezogene Daten gelten alle Angaben, die einen Rückschluss auf Deine  Identität als Nutzer unseres Angebotes zulassen. Darunter fallen u.a. Dein Name, Username, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsmodalitäten, Verkaufshistorie, IP-Adresse, Zeit Deines Besuchs und die von Dir aufgerufenen Artikel. Diese Daten erheben, speichern und nutzen wir nur auf Grundlage der Informationen, die Du uns freiwillig oder automatisch zur Verfügung stellst. Sofern es rechtlich einer Einwilligung bedarf, weisen wir Dich auf diesen Umstand und Deine Widerrufsmöglichkeiten gesondert hin (Siehe unten).

 

Auf unser Angebot kannst Du sowohl als Gast, als auch als registrierter Nutzer zugreifen. Dabei erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogenen Daten von Dir. Dies erfolgt vorrangig zum Zweck der Abwicklung von Verträgen (z.B. Kaufverträge über Tonträger). Deine personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir jedoch auch zur Anzeige personalisierter Werbung innerhalb unseres Angebots, zu Deiner Information über unser Angebot via Newsletter, sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung und jeweiligen Verbesserung unseres Angebots.

 


a. Bestandsdaten

Deine personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung etwaiger zwischen uns abgeschlossener Verträge erhoben und verwendet. Eine darüber hinausgehende Nutzung Deiner Bestandsdaten für Zwecke der Werbung bedarf Deiner ausdrücklichen Einwilligung. Diese Einwilligungserklärung kann mit Registrierung oder Bestellung erklärt werden und wird auch mit der Abonnierung unseres Newsletters erklärt. Die Einwilligung erfolgt völlig freiwillig und kann auf unserem Internetportal oder per E-Mail an mail@finestvinyl.de von Dir jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Eine Abbestellung des Newsletters ist jederzeit über ein entsprechendes Formular auf der Startseite unseres Angebots möglich.

 

b. Nutzungsdaten

Bei den von uns erhobenen, verarbeiteten und genutzten personenbezogenen Daten, die erforderlich sind, um die Inanspruchnahme unseres Angebotes zu ermöglichen (Nutzungsdaten), handelt es sich insbesondere um die Merkmale zu Deiner Identifikation als Nutzer, um Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Dir als Nutzer in Anspruch genommenen Seiten und Dienste innerhalb unseres Angebotes. Diese personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir zur Vertragsabwicklung und um Dir den Besuch und den Einkauf auf unserem Internetportal bequem und sicher anbieten zu können.

Unter einer Verwendung von Pseudonymen werden wir für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebotes Nutzerprofile anlegen. Du hast die Möglichkeit und das Recht, dieser Verwendung Deiner Daten per E-Mail an uns (mail@finestvinyl.de) zu widersprechen.

 

3. Weitergabe personenbezogener Daten

Wir werden Deine personenbezogenen Daten unter keinen Umständen an Dritte verkaufen oder vermieten. Eine Weitergabe Deiner personenbezogenen Daten an Dritte findet statt, sofern es für die Vertragsabwicklung oder für den technischen Betrieb des Angebots erforderlich ist. Selbstverständlich haben wir unsere Vertragspartner auf die Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen verpflichtet. Eine Übermittlung Deiner personenbezogenen Daten findet schließlich an öffentliche Stellen statt, sofern wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Sofern externe Stellen Deine personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten (sogenannte Auftragsdatenverarbeitung), bleiben wir datenschutzrechtlich für Deine personenbezogenen Daten verantwortlich und sind unseren Vertragspartnern (Auftragnehmer) gegenüber weisungsbefugt.

 

4. Bonitätsprüfung

Um Dir möglichst gute und bequeme Optionen für den Einkauf auf unserem Angebot anbieten zu können, müssen wir Dich und uns vor Missbrauch schützen. Daher nutzen wir Bonitätsprüfungen. Mit dem Abschluss eines Vertrages mit uns willigst Du ausdrücklich ein, dass wir zum Zwecke einer Kreditprüfung ggf. Bonitätsinformation auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren personenbezogene Daten von der TeleCash GmbH & Co. KG, Konrad-Adenauer-Allee 1, 61118 Bad Vilbel (nachfolgend "TeleCash" genannt) abgerufen und während der Dauer unseres Vertragsverhältnisses Deine Adresse und ggf. Negativdaten an TeleCash übermitteln, die bei berechtigtem Interesse Dritten für Kreditprüfungszwecke zur Verfügung stehen. Du kannst bei uns und bei TeleCash Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten.

 

5. Löschung personenbezogener Daten

Eine Löschung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt, wenn gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Du einen Löschungsanspruch geltend gemacht hast (z.B. durch das Löschen Deines Nutzerkontos oder die Abbestellung des Newsletters), wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 


6. Cookies

Wenn Du unser Angebot als Nutzer besuchst, verwenden wir Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Datenpakete, die auf Deiner Festplatte gespeichert werden. Neben so genannten Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, sobald Du Dich ausloggst oder Deinen Browser schließt, verwenden wir beispielsweise für die Funktion „Auf diesem Computer angemeldet bleiben“ auch so genannte permanente Cookies, die einen wiederkehrenden Nutzer erkennen. Diese Cookies erlöschen mit Ablauf der jeweiligen Session.

Natürlich kannst Du Cookies auch jederzeit über die entsprechende Browser-Funktion löschen. Dort kannst Du auch einstellen, wie Dein Browser generell mit Cookies verfahren soll. Bitte beachte jedoch, dass durch die Löschung der Cookies oder die Deaktivierung der Cookie-Nutzung einzelne Funktionen unseres Angebotes möglicherweise nicht funktionieren.

 

7. Affiliate Programm

Auf unserem Angebot verwenden wir ein Affiliate Programm. Unsere Affiliate Partner erhalten eine Vergütung, wenn Besucher von der Internetpräsenz unserer Affiliate Partner über einen Link auf unser Angebot gelangen und dort Kaufverträge mit uns abschließen. Zu Abrechnungszwecken vergeben wir deshalb einen Cookie, sobald Du von einer Partnerseite aus unser Angebot besuchst und nutzt. Dabei speichern wir innerhalb unserer Affiliate Software Deine Kundeninformationen, die Du im Rahmen des Vertragsabschlusses eingibst oder die Du bereits zuvor in Deinem Benutzerkonto hinterlegt hast. Neben Deinem Namen, Deinem Benutzernamen und Deiner Kundennummer werden auch Deine IP-Adresse, die Zeit Deines Besuches und die von Dir erworbenen Artikel bei uns gespeichert. Diese personenbezogenen Daten sind durch unsere Affiliate Partner nicht einsehbar und werden ihnen auch nicht weitergeleitet. Affiliate Partner erhalten lediglich anonymisierte Verkaufsstatistiken.

 

8. Einbindung externer Software

a. Webanalyse – „piwik“

Wir nutzen das Webanalyse-Tool „piwik“, mit dessen Hilfe wir Deine Interaktion mit unserem Angebot analysieren können. „piwik“ verwendet dafür „Cookies“, die verschiedene Informationen (z.B. IP-Adresse, Zeitangabe zum Besuch unseres Angebotes, Häufigkeit der Aufrufe) abspeichern. Die Speicherung der IP-Adressen erfolgt lediglich in anonymisierter Form, so dass eine Zuordnung zu Deiner(m) Person/Computer/Web-Anschluss nicht möglich ist. Sämtliche durch das Webanalyse-Tool „piwik“ erhobenen Daten, sowie erzeugten Informationen in der zuvor beschriebenen Art und Weise, speichern wir auf den Servern unseres technischen Vertragspartners. Hinsichtlich der Datenweitergabe verweisen wir auf die Grundsätze zur Auftragsdatenverarbeitung (Siehe oben unter Ziffer 3).

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst Du Dich mit der Erhebung und Nutzung der entsprechend vorstehender Regelung erhobenen Daten durch „piwik“/uns in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

b. Newsletter – „Mailchimp“

Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters den Listenprovider Mailchimp. Mailchimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Ste 404 Atlanta, GA 30318.

Wenn Du Dich für unseren Newsletter registrierst, werden die Daten, die Du bei der Newsletter-Registrierung angibst, an Mailchimp übertragen und dort gespeichert. Nach der Anmeldung erhältst Du von Mailchimp eine Email, um Deine Anmeldung zu bestätigen („double opt-in“). Mailchimp bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten darüber, wie die Newsletter geöffnet und benutzt werden. Diese Analysen sind gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. Obwohl sich weitere externe Dienste in Mailchimp integrieren lassen, wie z.B. Google Analytics, sehen wir aus Datenschutzgründen von dieser Nutzungsmöglichkeit ausdrücklich ab. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Mailchimp unter http://mailchimp.com/legal/privacy/

Durch die Newsletter-Registrierung erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen personenbezogenen Daten durch Mailchimp in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

9. Deine Rechte

Auf Dein Verlangen teilen wir Dir gerne kostenlos und schriftlich mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu Deiner Person oder Deinem Pseudonym gespeichert sind. Unrichtige Daten werden von uns nach Kenntnis berichtigt. Für diesbezügliche Anfragen wendest Du Dich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten Jan Clasen, Rechtsanwälte Beiler Karl Platzbecker & Partner, Palmaille 96, 22767 Hamburg, Tel.: 040 / 46 00 89 66, Email: clasen@bkp-kanzlei.de wenden.

 

10. Änderung

Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern.