• 1.1. guilt trip
  • 1.2. reservoir
  • 1.3. mabu
  • 1.4. never try
  • 1.5. yukon
  • 1.6. dark days
  • 1.7. lionheart
  • 1.8. cul-de-sac
  • 1.9. back against the wall
  • 1.10. factories.
11. April 2014

pup

pup

LP  €  15,99
sofort versandfertig; Lieferfrist 1-2 Werktage
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Jetzt als limitierte Picture LP erhältlich. Die Band aus Toronto, gegründet von den vier Grundschulfreunden Stefan Babcock, Nestor Chumak, Steve Sladkowski und Zack Mykula, hat die Energie des Punkrocks von The Bronx und Fucked Up für sich abonniert und die verfänglichen Popmelodien des Rock'n'Roll der letzten 50 Jahre aufgesattelt. Auch wenn ,Pup" (Kurzform von ,Puppy") im Deutschen "Welpe" bedeutet, sind die Kanadier nicht auf Welpenschutz aus. PUP, die bandinterne Abkürzung und Selbstironiesierung für "Pathetic Use Of Potential" und ihr nüchtern selbstbetiteltes Album sind eine Reifeleistung der besonderen Art und ein Manifest nach zwei Jahren unermüdlichen Tourens im Akkord, tägliches Musikatmens und nächtliches auf dem Fußboden schlafen. Das im ... mehr lesen