04. Oktober 2019
Genre: Indie

love fame tragedy

i don't want to play the victim, but i'm really good...

EP  €  12,99
Artikel noch nicht erschienen; voraussichtlicher Liefertermin in Deutschland ist der 05.10.2019. Versand erfolgt unverzüglich nach Verfügbarkeit.
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Limitierte, handsignierte & handnummerierte 10" EP! Die Debüt-EP von Matthew "Murph" Murphy, Gitarrist und Leadsänger des Indie-Pop-Trios The Wombats, mit Mitgliedern von den Pixies, Alt-J & Soundgarden. Benannt wurde die EP nach einer bahnbrechenden Pablo Picasso-Ausstellung in der Tate Modern. Unter den Gastmusikern sind Joey Santiago von den Pixies, Gus Unger-Hamilton von Alt-J, Model und Sängerin Maddi Jean Waterhouse und der frühere Soundgarden- und Pearl Jam-Drummer Matt Chamberlain. Produzent Mark Crew (Bastille, Rag'n'Bone Man) verleiht Murphs unbändigem Talent als Songwriter eine unangepasst synthetische Atmosphäre. "Ich wollte so viele neue Ideen wie möglich finden und ausprobieren", sagt Murph. "Andere Emotionen und Vibes und Tempi, als ... mehr lesen