• 1.1. old songs
  • 1.2. the radio
  • 1.3. for the most part
  • 1.4. after traveling
  • 1.5. maria
  • 1.6. engine
  • 1.7. food for song
  • 1.8. what you were about
  • 1.9. big machines
  • 1.10. a narrow path
  • 1.11. said and sung
01. Februar 2008
Genre: Pop

home of the lame

sing what you know

LP  €  17,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Nach den Singer/Songwriter-Reflektionen seines 2005er-Albums "Here, Of All Places" gründete Felix Gebhard alias Home Of The Lame eine richtige Band. Zusammen mit Alex Böll (Bass) und den Hamburger Musikern Christian Hake (Schlagzeug) und Ingo Schröder (Gitarre) spielte Gebhard rund 100 Shows, u. a. als Tour-Support von Element Of Crime. Eine Spielerfahrung, die sich jetzt bemerkbar macht. Obgleich Gebhard als Sänger und Songwriter wichtigster Kopf der Band bleibt, profitieren seine Songs von der Dynamik des Zusammenspiels. Rockend und mit trockenem Humor à la Morrissey beginnt das neue Album mit der Erkenntnis: "You can't stand the old songs anymore, they used to mean so much before" ("Old Songs"), um dann mit dem radiofreundlichen Song "The Radio" ... mehr lesen