• 1.1. r.i.p.
  • 1.2. ascending
  • 1.3. holy water
  • 1.4. marble plexus
  • 1.5. uriel's black harp
  • 1.6. jardin
  • 1.7. serpent
  • 1.8. shadow from tartarus
  • 1.9. tree of knowledge
  • 1.10. raven
  • 1.11. glint
  • 1.12. caves of paradise
  • 1.13. the lord's graffiti
  • 1.14. n.e.w.
  • 1.15. iwaad
20. April 2012
Genre: Techno

actress

r.i.p.

R.I.P.

CD  €  17,99
sofort versandfertig; Lieferfrist 1-2 Werktage
Nur noch 1 lieferbar!
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

R.I.P.

2 LP  €  18,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Irgendwo zwischen Schlaf und luftleerem Raum liegt die elektronische Zwischenzone von Actress alias Darren Cunningham. Der Londoner Dubstep- und Electronica-Produzent präsentiert als Nachfolger des Albums "Splazsh" (2010) eine Suite elektronischer Wehklagen, Tonstrukturen und träumerischen Rhythmen. Nach der kantigen Dynamik von "Splazsh" macht sich "R.I.P." auf den Weg in die Tiefen des Raums. Die Rhythmen und Impulse sind verwischt und verschwommen, Zwischenspiele erforschen mikrotonale Räume und imaginierte Streichinstrumente. "An manchen Stellen soll das Album driften", erklärt Cunningham. "R.I.P." bewegt sich vor und zurück, zwischen Raum und Rhythmus, erkundet "die Grenzen von und innerhalb Ruhe und Frieden". Die schwebenden Rhythmen und freien ... mehr lesen