• 1.1. the decay of lying
  • 1.2. choco plumbing
  • 1.3. beer hippie
  • 1.4. i want to tell you
  • 1.5. captain come down
  • 1.6. hideous woman
  • 1.7. shaving cream
  • 1.8. planet distructo
  • 1.9. war pussy
  • 1.10. maybe i am amused
  • 1.11. phyllis dillard
  • 1.12. take me out to the ballgame
01. Juli 2016

melvins

basses loaded

LP  €  21,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Die Melvins - die Band, die u.a. auch dafür berühmt ist, in ihrer frühen Phase Kurt Cobain als Gitarristen abgelehnt zu haben - sind seit 1983 aktiv. Ihre Zusammenarbeit mit Mike Pattons (Faith No More) Label Ipecac besteht seit 1999 und begann mit der sogenannten "Trilogie des Wahnsinns", die aus den Alben "The Maggot" (1999), "The Bootlicker" (1999) und "The Crybaby" (2000) besteht. Und auch "Basses Loaded" entspringt jener Funken des Wahnsinns, den es braucht, um amerikanischen Indie-Rock derart querzudenken, wie nur die Melvins das tun. Heavy, verspielt, schräg aber dennoch prägnant, ist "Basses Loaded" bei aller Abwechslung ein sehr stringentes Album, welches die Band auf dem Höhepunkt des Schaffens präsentiert.