• 1.1. man don't walk
  • 1.2. hi-ace
  • 1.3. astro kopp
  • 1.4. limousine
  • 1.5. element
  • 1.6. the sun and the moon and the stars in the sky
  • 1.7. slow train coming
  • 1.8. stargazer
  • 1.9. karm
  • 1.10. hazelwood

low frequency in stereo

travelling ants who got eaten by moskus

TRAVELLING ANTS WHO GOT EATEN BY MOSKUS

LP+Dwn  €  19,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Die erste Auflage ist auf 300 Stück limitiert, handnummeriert und mit handgestempeltem Label auf dem Backcover. Die ersten beiden Alben der Norwegischen Band The Low Frequency In Stereo (auf CD erschienen 2003 und 2004) sind jetzt endlich als Vinylversionen erhältlich. Beide Alben entstanden in der Zeit. die von der Band gerne als "The Copenhagen Years" bezeichnet wird, da die komplete Band in den zwei Jahren, in denen die beiden Alben entstanden, in der Dänischen Hauptstadt gelebt hat. Das Debutalbum ist rein instrumental. Schnörkellos und voller Energie mit wundervollen Soundland-schaften. Und auch wenn die Songs manchmal ein wenig schüchtern daherkommen, sind viele von ihnen heute immer noch fester Bestandteil im Live-Set von The Low Frequency In ... mehr lesen