• 1.1. forever means
  • 1.2. rehab doll
  • 1.3. swallow my pride
  • 1.4. together we'll never
  • 1.5. smilin' and dyin'
  • 1.6. porkfist
  • 1.7. take a dive
  • 1.8. one more stitch
  • 1.9. 10000 things (rehab recovery)
  • 1.10. hangin' tree (rehab recovery)
  • 1.11. rehab doll (reciprocal 8-track demo)
  • 1.12. swallow my pride (reciprocal 8-track demo)
  • 1.13. together we'll never (reciprocal 8-track demo)
  • 1.14. smilin' and dyin' (reciprocal 8-track demo)
  • 1.15. porkfist (reciprocal 8-track demo)
  • 1.16. take a dive (reciprocal 8-track demo)
  • 1.17. somebody (reciprocal 8-track demo)
  • 1.18. queen bitch (reciprocal 8-track demo)
25. Januar 2019
Label: SUB POP

green river

rehab doll (deluxe)

REHAB DOLL
(DELUXE)

2 LP  €  22,99
sofort versandfertig; Lieferfrist 1-2 Werktage
Nur noch 2 lieferbar!
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

REHAB DOLL
(DELUXE)

CD  €  17,99
sofort versandfertig; Lieferfrist 1-2 Werktage
Nur noch 1 lieferbar!
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Doppel LP im Klappcover! Erweitertes und remastertes Deluxe-Reissue! Executive Producer war dabei kein Geringerer als der ,Godfather of Grunge", Jack Endino (MUDHONEY, SOUNDGARDEN, NIRVANA). Die Geschichte von Seattles Aufstieg zur globalen Rockvorherrschaft in den späten 80er und frühen 90er Jahren beginnt mit Green River. Gegründet 1984, waren Green River mit einem Sound, der sich über Genres wie Blues, Punk und Boozy Straight-Ahead Rock erstreckte, Teil einer musikalischen Entwicklung, der auch Bands wie The Replacements, Butthole Surfers, Sonic Youth oder Big Black - so unterschiedlich sie auch sein mögen - zuzurechnen sind. Das Quintett, bestehend aus Jeff Ament (Bass), Mark Arm (Gitarre/Gesang), Bruce Fairweather (Gitarre), Stone Gossard ... mehr lesen