• 1.1. collision
  • 1.2. stripsearch
  • 1.3. last cup of sorrow
  • 1.4. naked in front of the computer
  • 1.5. helpless
  • 1.6. mouth to mouth
  • 1.7. ashes to ashes
  • 1.8. she loves me not
  • 1.9. got that feeling
  • 1.10. paths of glory
  • 1.11. home sick home
  • 1.12. pristina
  • 2.1. pristina [billy gould mix]
  • 2.2. last cup of sorrow [roli mosimann m
  • 2.3. she loves me not [spinna main mix]
  • 2.4. ashes to ashes [dj icey & maestro m
  • 2.5. light up & let go
  • 2.6. the big kahuna
  • 2.7. this guy's in love with you [live]
  • 2.8. collision [live]

faith no more

album of the year (deluxe edition)

2 LP  €  24,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Im vergangenen Sommer überraschten FAITH NO MORE mit Sol Invictus, ihrem ersten Studio-Album nach fast 20 Jahren, das sich auf Platz 4 der deutschen Charts katapultierte. In diesem Jahr werfen sie einen Blick zurück auf zwei absolute Klassiker, die nun am 09. September in Deluxe Edition erscheinen: King For A Day (1995) und Album Of The Year (1997). Mit Album Of The Year, das bereits in der aktuellen Besetzung eingespielt wurde, kehrte die FAITH NO MORE im Jahr 1997 zurück: Mike Bordin (drums), Roddy Bottum (keyboards) Billy Gould (bass) Jon Hudson (guitar) und Mike Patton (vocals) sind bis heute Teil der Band. Album Of The Year entstand hauptsächlich in Goulds Heimstudio und brachte drei erfolgreiche Singles mit: Ashes To Ashes, Last Cup Of Sorrow ... mehr lesen