• 1.1. chasing shadows (stereo mix)
  • 1.2. blind (stereo mix)
  • 1.3. lalena (stereo mix)
  • 1.4. fault line (stereo mix)
  • 1.5. the painter (stereo mix)
  • 1.6. why didn't rosemary? (stereo mix)
  • 1.7. bird has flown (stereo mix)
  • 1.8. april (stereo mix)

deep purple

deep purple (2014 remaster)

DEEP PURPLE
(2014 REMASTER)

LP+Dwn  €  21,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

180 gr. Vinyl, Foldout Cover, Original Artwork, Download Code. Das dritte und letzte Album der Deep Purple "Mk 1" Besetzung (mit Rod Evans - Vocals und Nick Simper - Bass) und was für eins!!! Innerhalb von 18 Monaten nach der Gründung der Band eingespielt, repräsentiert dieses Album die perfekte Symbiose zwischen allen damals in der Gruppe vertretenen Interessen: Jon Lord bekommt in der Mini-Oper "April" sein Orchester, Ritchie Blackmore darf sich im zweiten Teil von "April" mit seiner Gitarre austoben, Rod Evans bekommt sein Stück perfekter Popmusik ("Bird has flown") und Ian Paice und Nick Simper dürfen endlich zeigen was sie als Rhythmussektion draufhaben ("Chasing Shadows"). Das Cover nach dem Gemälde *Die musikalische Hölle* des ... mehr lesen