• 1.1. es geht weiter
  • 1.2. alles in den arsch
  • 1.3. nimm dir das leben
  • 1.4. blitze ueber kreuzberg
  • 1.5. man wohnt nicht mehr im kiez
  • 1.6. moerderlied
  • 1.7. heinrichplatz
  • 1.8. rhythmus des lebens
  • 1.9. berlin
  • 1.10. worte werden zu musik
21. Juli 2017
Label: AUDIOLITH
Genre: Indie

bondage fairies

what you didn't know when you hired me

LP  €  18,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Das Debütalbum der schwedischen LoFi-Electro-Wave-Punk-Formation als Vinyl-LP (farbig bedruckte Innenhülle) ist wieder erhältlich auf AUDIOLITH. Parallel zum vierten Album ist das legendäre Debüt, das bereits 2006 auf dem schwedischen Label LOBOTOM RECORDS erschien und 2009 noch mal von KRAWALLEX in Deutschland nachgepresst wurde, jetzt wieder lieferbar. Die damals als Duo (ELVIS CREEP, DEUS DECEPTOR) agierenden Stockholmer hatten mit humorvoll betitelten Songs wie 'Indie Girl', 'Pink-Eye-Paranoia', 'Gay Wedding' oder 'Finkus Cooked My Cock' bereits ihren unverkennbaren Sound zwischen garagigem Bubblegum-Pop-Punk, New Wave-Melancholie und zappelig fiepsender 8Bit-Electro-Ästhetik gefunden, agieren auf ihrem Debüt aber noch herrlich ungeschliffen und ... mehr lesen