• 1.1. invocation (non album version)
  • 1.2. it was there that i saw you (album version)
  • 1.3. another morning stoner (album version)
  • 1.4. baudelaire (album version)
  • 1.5. homage (e p)
  • 1.6. how near, how far (album version)
  • 1.7. life is elsewhere (non album version)
  • 1.8. heart in the hand of the matter (album version)
  • 1.9. monsoon (album version)
  • 1.10. days of being wild (album version)
  • 2.1. relative ways (e p)
  • 2.2. after the laughter (album version)
  • 2.3. source tags & codes (album version)
  • 2.4. blood rites (e p)
11. August 2017
Label: INTERSCOPE

...and you will know us by the trail of dead

source tags & codes

2 LP  €  29,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Zwei Drummer, musikphilosophische Essays des Sängers, unglaubliche Live-Performances und eine Vorliebe für zerstörte Bühnen und Hotelzimmer - das sind Trail of Dead. Source Tags & Codes (2002) ist das dritte Studioalbum der texanischen Band. Es ist ein energiestrotzender Gigant der Gitarrenmusik - eine mitreißende Platte, die epischen Rock, Emo-Core und Indie-Rock verbindet. Auf der Doppel-LP finden sich alle Tracks des Originalalbums, jedoch in teilweise unterschiedlichen Versionen (Non-Album-Version, EP-Version). Zusätzlich zum Originalalbum gibt es den Bonustrack "Blood Rites", der damals nur in einer handvoll Länder auf dem Originalalbum veröffentlicht wurde. Das Musikmagazin Visions führt das Album übrigens auf Platz 84 ihrer 150 Alben für die ... mehr lesen