• 1.1. dinosauers will die
  • 1.2. linoleum
  • 1.3. bob
  • 1.4. the separation of church & skate
  • 1.5. murder the government
  • 1.6. bleeding heart disease
  • 1.7. bottles to the ground
  • 1.8. 180 degrees
  • 1.9. party enema
  • 1.10. what's the matter with kids today
  • 1.11. reeko
  • 1.12. stickin in my eye
  • 1.13. all outta angst
  • 1.14. leave it alone
  • 2.1. green corn
  • 2.2. the longest line
  • 2.3. thank god its monday
  • 2.4. the idiots are taking over
  • 2.5. don't call me white
  • 2.6. day to daze
  • 2.7. soul doubt
  • 2.8. philthy phil philanthropist
  • 2.9. shut up already
  • 2.10. it's my job to keep punk rock elite
  • 2.11. franco un-american
  • 2.12. kill all the white man
  • 2.13. wore out the soles of my party boots

nofx

the greatest songs ever written

2 LP  €  25,99
sofort versandfertig; Lieferfrist 1-2 Werktage
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Als in den Neunzigern Punk durch Bands wie Green Day und The Offspring sein großes melodisches Revival erlebte, bedeutete das auch den endgültigen Durchbruch für NOFX. Das kalifornische Trio hatte sich schon 1983 gegründet, schuf 1994 mit "Punk In Drublic" einen bis heute unvergesslichen Skatepunk-Klassiker und avancierte spätestens mit seinem siebten Studioalbum, "So Long And Thanks For All The Shoes", zum Punkrock-Schwergewicht. Im Gegensatz zu vielen anderen Formationen weigerten sich NOFX jedoch resolut, Kapital aus dem wieder erwachten Interesse an Punk zu schlagen. Angebote von Majorlabels wurden daher konsequent ausgeschlagen. Bis "Pump Up The Valuum" im Jahr 2000 auf den Markt kam, standen NOFX bei Epitaph unter Vertrag, dann wechselten die ... mehr lesen