• 1.1. ich wollte wie orpheus singen
  • 1.2. und für mein mädchen
  • 1.3. fast ein liebeslied
  • 1.4. frühling in der großstadt
  • 1.5. begegnung
  • 1.6. platz für sie
  • 1.7. das alles war ich ohne dich
  • 1.8. ich denk', es war ein gutes jahr
  • 1.9. in meiner stadt
  • 1.10. großstadt 8 uhr früh
  • 1.11. das lied von der straßenbahn
  • 1.12. hauptbahnhof hamm
  • 1.13. das lied von der zeitung
  • 1.14. novemberlied
  • 1.15. abscheuliches lied für abscheuliche leute (im warenhaus)
  • 1.16. von heiligen kriegen
  • 2.1. ankomme freitag, den 13.
  • 2.2. irgendwann, irgendwo
  • 2.3. klagelied eines sentimentalen programmierers
  • 2.4. warten
  • 2.5. lied, auf dem grund eines bierglases gelesen
  • 2.6. manchmal, da fallen mir bilder ein
  • 2.7. diplomatenjagd
  • 2.8. heute noch
  • 2.9. kaspar
  • 2.10. ein tag
  • 2.11. heimkehr
  • 2.12. lied zur nacht
  • 3.1. die ballade vom pfeifer
  • 3.2. in meinem garten
  • 3.3. du, meine freundin
  • 3.4. abgesang
  • 3.5. vertreterbesuch
  • 3.6. trilogie auf frau pohl
  • 3.7. aus meinem tagebuch
  • 3.8. das lied von der spieluhr
  • 3.9. noch einmal hab' ich gelernt
  • 3.10. wirklich schon wieder ein jahr
  • 3.11. komm, gieß' mein glas noch einmal ein
  • 3.12. grüß dich, gestern
  • 4.1. das geheimnis im hefeteig oder der schuss im backofen
  • 4.2. längst geschlossen sind die läden
  • 4.3. der mörder ist immer der gärtner
  • 4.4. cantus 19b
  • 4.5. ich glaube, so ist sie
  • 4.6. 71 1/2
  • 4.7. ich bin aus jenem holze geschnitzt
  • 4.8. der irrende narr
  • 4.9. ich trag' den staub von deinen straßen
  • 4.10. maskerade
  • 4.11. seifenblasen
  • 4.12. sie ist zu mir zurückgekommen
  • 5.1. musikanten sind in der stadt
  • 5.2. manchmal wünscht' ich
  • 5.3. annabelle, ach annabelle
  • 5.4. alles, was ich habe
  • 5.5. schade, dass du gehen musst
  • 5.6. die heiße schlacht am kalten büffet
  • 5.7. mein achtel lorbeerblatt
  • 5.8. herbstgewitter über dächern
  • 5.9. in tyrannis (von wand zu wand sind es vier schritte)
  • 5.10. bevor ich mit den wölfen heule
  • 5.11. ich wollte immer schon ein mannequin sein
  • 5.12. gute nacht, freunde
  • 6.1. was kann schöner sein auf erden, als politiker zu werden
  • 6.2. susann
  • 6.3. ich bin klempner von beruf
  • 6.4. zwei hühner auf dem weg nach vorgestern
  • 6.5. der alte bär ist tot und sein käfig leer
  • 6.6. mein testament
  • 6.7. wie vor jahr und tag
  • 6.8. über den wolken
  • 6.9. es gibt keine maikäfer mehr
  • 6.10. wie ein baum, den man fällt
  • 6.11. aber deine ruhe findest du trotz alledem nicht mehr
  • 6.12. die zeit des gauklers ist vorbei
  • 7.1. zwischen kiez und ku'damm
  • 7.2. hab' erdöl im garten
  • 7.3. weil ich ein meteorologe bin
  • 7.4. die homestory
  • 7.5. einen koffer in jeder hand
  • 7.6. es schneit in meinen gedanken
  • 7.7. ikarus
  • 7.8. es gibt tage, da wünscht' ich, ich wär' mein hund
  • 7.9. du bist die stille
  • 7.10. atze lehmann
  • 7.11. ... es bleibt eine narbe zurück
  • 7.12. mein guter alter balthasar
  • 8.1. wem gott die rechte gunst erweisen will...
  • 8.2. mein erstes graues haar
  • 8.3. ist mir das peinlich
  • 8.4. an meinen schlafenden hund
  • 8.5. ein antrag auf erteilung eines antragformulars
  • 8.6. all' meine wege
  • 8.7. menschenjunges
  • 8.8. der bär, der ein bär bleiben wollte
  • 8.9. ihr lächeln
  • 8.10. eh' meine stunde schlägt

mey, reinhard

jahreszeiten 1967-1977

8 LP+Dwn  €  131,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

8 LP-Box mit Booklet & DL-Voucher! Nachdem in 2013 die CD-Box "Jahreszeiten 1967-1977" veröffentlicht wurde, gibt es nun endlich das Vinyl-Äquivalent. Die limitierte Box enthält die ersten, längst vergriffenen 8 Studioalben von Reinhard Mey: - Ich wollte wie Orpheus singen - Das Debütalbum von 1967 - Ankomme, Freitag, den 13. - Für dieses Album verfasste Reinhard Mey erstmals alle Texte selbst - Aus meinem Tagebuch - Dieses Album enthält u.a. die bekannte Trilogie auf die Hauswirtin Frau Pohl - Ich bin aus jenem Holze - Inkl. des Mey-Klassikers "Der Mörder ist immer der Gärtner" - Mein Achtel Lorbeerblatt - Enthält den Hit "Gute Nacht, Freunde" - Wie vor Jahr und Tag - Der absolute Mey-Evergreen wurde erstmals mit diesem Album veröffentlicht: "Über ... mehr lesen