06. Oktober 2017
Label: TAL
Genre: Pop

hinosch

hinosch ep

12"  €  14,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Der Düsseldorfer Stefan Schneider (To Rococo Rot, Mapstation) hat über die Jahre schon mit zahlreichen und durchaus prominenten Kollegen wie Joachim Roedelius, Arto Lindsay, John McEntire, Dieter Moebius, Alexander Balanescu oder Klaus Dinger kollaboriert. Nun war Koshiro Hino (YPY, Goat) aus Osaka an der Reihe. Die Zusammenarbeit bahnte sich bereits im Februar 2016 an. Damals lernten sich die beiden Musiker bei einem gemeinsamen Konzert in Japan kennen. Während einer daran anschließenden kurzen Tour voller spektakulärer Live-Sets entdeckten sie viele Parallelitäten und Überschneidungen in der elektronischen Musik ihrer Heimatstädte, die jeweils eine lang zurückreichende Tradition in puncto experimenteller Elektronik haben. Ihren Überlegungen ließen ... mehr lesen