• 1.1. atmosphäre
  • 1.2. intro
  • 1.3. der erste tighte wei$$e
  • 1.4. drpepper
  • 1.5. internationaler pimp
  • 1.6. neuer alter savas
  • 1.7. kids
  • 1.8. freestyle
  • 1.9. goldene rolex am schwanz
  • 1.10. mein mercedes (ii)
  • 1.11. looc tsi natas
  • 1.12. ddhhim
07. Juli 2017
Label: URBAN
Genre: Hip-Hop

dcvdns

der erste tighte weisse

LP+Dwn  €  9,95
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

LP inkl. MP3 Code! Mit rotem Pullunder und schwarzem Kassengestell schlich sich DCVDNS 2012 in die deutsche Rapszene und stieß Kollegen, Fans und Journalisten gleichermaßen mit seinem vermeintlich humoristischen HipHop-Ansatz vor den Kopf. Ein Jahr später belegte er dann bei Stefan Raabs BundesVisionSongContest mit seinem Song »Eigentlich wollte Nate Dogg die Hook singen« aus seinem im selben Jahr erschienenen Album "D.W.I.S" (Der Wolf im Schafspelz) den fünften Platz und ging mit dem King of Rap (Kool Savas) sowie dem King of Raop (Cro) auf Tour. Der musikalische Meta-Mummenschatz ließ die HipHop-Polizei allerorts die Wände hochgehen. Was soll das? Meint der Typ das ernst? Will der uns verarschen? Ist das Ironie? DCVDNS ließ sich von dieser ... mehr lesen