• 1.1. partir y renunciar
  • 1.2. nunca
  • 1.3. melodia
  • 1.4. vidriera chilena
  • 1.5. gorod
  • 1.6. cvet
  • 1.7. wound
  • 1.8. kursaa
  • 1.9. hextention
  • 1.10. late
  • 2.1. eglantine longe
  • 2.2. nurse song
  • 2.3. 12h12
  • 2.4. zone a
  • 2.5. boa
  • 2.6. y'a pas de mal
  • 2.7. johny isoläschn
  • 2.8. dreamin of love
  • 2.9. policeman
  • 2.10. stronger than before
06. Juni 2005
Label: MONIKA
Genre: Pop

blefari/beridze/gouzy/pratter

4 women no cry 1

2 LP  €  16,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Vier Frauen aus vier Ländern nehmen sich eines Themas an, das eigentlich gar keines ist. Inspiriert vom Titel eines Bob-Marley-Songs beweisen die vier Künstlerinnen aus Buenos Aires, Paris, Wien und Tbilisi, dass bei Frauen nicht gleich geheult werden muss. "4 Women No Cry - Vol.1" ist ein Sampler, auf dem sich alle Teilnehmerinnen gleichzeitig cool und eigenständig zeigen.

Mit sanfter Stimme, zarter Gitarre und Nebengeräuschen leitet die Argentinierin Rosario Bléfari die Compilation ein. Die Georgierin Tusia Beridze (alias TBA) lässt Kultur übergreifende Aspekte in ihren traumwandlerisch reduzierten Elektro-Pop mit einfließen. Die Songs der Pariserin Eglantine Gouzy sind schärfer, punktierter. Ihre Lieder verströmen einen unterkühlten ... mehr lesen