• 1.1. in my dreams
  • 1.2. paradise
  • 1.3. jesus will kill you
  • 1.4. you are my enemy
  • 1.5. ricochet
  • 1.6. she doesn't mourn her loss
17. März 2017
Genre: Pop

anohni

paradise ep

10"  €  14,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

10" Vinyl inkl. CD! Dance und Diskurs: Mit Oneohtrix Point Never und Hudson Mohawke produzierte EP. Früher war Antony Hegarty der Sänger von Antony & The Johnsons, heute nennt sich die Transgender-Musikerin Anohni. Als solche veröffentlichte sie 2016 ihr Debüt "Hopelessness" - ein viel diskutiertes Dance-Album mit konsequenten politischen Botschaften: Schluss mit Kriegen, staatlicher Überwachung, Gewalt gegen Frauen, Todesstrafe. Bereits 2008 hatte Anohni mit Hercules And Love Affair schon einmal einen Ausflug in House-Gefilde unternommen, doch ein richtiges Dance-Album gab es bislang noch nicht. Für den Sound von "Hopelessness" waren die Avantgarde-Produzenten Oneohtrix Point Never und Hudson Mohawke verantwortlich. Sie bastelten raue und ... mehr lesen