• 1.1. intro/unholy reprisal - resurrection of the coffin born
  • 1.2. the missing and the detective's hunch
  • 1.3. return to the house of grotesque
  • 1.4. of death and unspeakable things
  • 1.5. her exquisite corpse - the skinless bride
  • 1.6. frightful sight of the skinless corpse and the worm
  • 1.7. downfall - it's all gone to hell
  • 1.8. rise - the advent of the crooked man
  • 1.9. the creature and the elder sign
  • 1.10. magnum innominandum - he of the yellow sign
  • 1.11. thy kingdom infernal - a promise of hell
  • 1.12. hasturs homecoming - all hell awaits
  • 1.13. this is the end
  • 1.14. the betrayer and the man child
24. April 2015
Genre: Metal

grotesquery, the

curse of the skinless bride

LP  €  18,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Das heißersehnte dritte Album der Death Metal-Supergroup um Kam Lee (BONE GNAWER, Ex-MASSACRE, DEATH/MANTAS, DENIAL FIEND) und Rogga J. (PAGANIZER, RIBSPREADER, BONE GNAWER, Ex-EDGE OF SANITY, DERANGED, DEMIURG.). Das Album stellt den abschließenden dritten Teil der "Coffin Born Trilogy" dar. Die Songs erzählen eine außergewöhnliche, düstere und morbide Konzept-Horror-Geschichte inspiriert von den Werken H.P.Lovecraft's und E.A.Poe's. Musikalisch wird eine perfekte Mixtur der ersten beiden Alben geboten. Das grandiose Artwork stammt von Großmeister Turkka Rantanen, der die komplett düstere und bedrohliche Atmosphäre perfekt eingefangen hat. Für den brutalen, klaren und transparenten Sound ist der Mix und das Mastering von Ronnie Björnström (Enhanced ... mehr lesen