ferdinand_246.jpg

FRANZ FERDINAND

...kehren mit "Always Ascending" im Februar zurück. Wahlweise pink Vinyl oder weißes Deluxe Vinyl! 
casting_246.jpg

THE CASTING OUT

Die erste EP von THE CASTING OUT (mit Nathan Gray von BOYSETSFIRE!) ist jetzt auf blauem Vinyl zu haben! Und auf CD!
logo-xmas_246.jpg

Unser #FestderVinyliebe

Jeder Bestellung legen wir unser Geschenkpapier bei. Jede Bestellung über 55 EUR Warenwert bekommt einen Beutel. Hier kostenlos Geschenkanhänger! 
nathangraymeet_246.jpg

NATHAN GRAY goes solo!

"Feral Hymns" nur bei uns auf limitiertem transparenten Vinyl samt Chance auf das GOLDEN TICKET zum Meet&Greet mit Nathan!
 
Quicksand-mint_246.jpg

QUICKSAND sind da!

Nach 22 Jahren sind unser Walter und seine Freunde zurück! "Interiors" gibt's als schwarzes Vinyl oder limitierte "Indie"-Version auf mintgrünem Vinyl! Letzte Exemplare!
foo-fighters-17.jpg

FOO FIGHTERS

Endlich wieder auf Vinyl zu haben. ALLES, nicht nur "Concrete And Gold"!
xmas-tree_246.jpg

25xPunkrock unter 15 EUR!

Zum #FestderVinyliebe eine Handvoll Inspirationen für den eigenen Wunschzettel. 
an-der-nadel_246.jpg

Universal Aktion

Vinylklassiker von ABBA  über BEGINNER bis SONIC YOUTH und ROB ZOMBIE - wir hängen an der Nadel! 
 

Sicher bestellen dank SSL Verschlüsselung.

Versandkostenfrei
Widerrufsrecht
Versandfertig
Riesenauswahl
unsere Servicehotline:
0212-52088606*
*zum Festnetztarif
 

News

 
08.08.2017 | 14:31

Labelfeature: eliterecords

In unserem Labelfeature stellen wir euch immer mal wieder ein Herzenslabel vor. Heute das sympathische Vinyllabel eliterecords aus Heidelberg, das nun schon seit ein paar Jahren mit frischen Releases die Szene aufmischt. Wir haben uns mit den Inhabern Max und Denis unterhalten und wollten ein bisschen mehr über ihr Label und über ihr neues Release von JOEL JEROME am 11.08. erfahren.
elite1.jpg
Erzählt doch mal ein bisschen von euch: Wann, wo und warum wurde eliterecords gegründet?
Denis: Eliterecords haben wir 2011 in Heidelberg gegründet. Unsere damalige Band hatte eine EP aufgenommen und keiner wollte sie herausbringen. Wie das eben so ist. Also haben wir selbst eine 7" gepresst und dafür kurzerhand eliterecords gestartet. Nach und nach entwickelte sich das Label von einer Art Imprint für unsere eigenen Sachen zu einem Vinyllabel für internationale Liebhaberthemen.

Nach welchen Kriterien sucht ihr die Musik aus, die ihr auf eliterecords veröffentlicht? Wo ordnet ihr euch genremäßig selbst ein?
Max: Unsere Philosophie ist ziemlich einfach: wir veröffentlichen Musik die wir mögen auf Vinyl. Das können Reissues älterer Alben, wie auch neue Releases aus aller Herren Länder sein. Am Ende kommt es darauf an, dass uns etwas an der Musik liegt und wir sie so vielen Leuten wie möglich zugänglich machen wollen. Auch wenn die meisten unserer Releases in den Indiebreich fallen, ist die Genre-Bandbreite so eklektisch wie unser Musikgeschmack.

Was sind eure Lieblingsreleases auf eurem Label?
Max: Eines der Highlights ist BLAZE FOLEY, eine vergessene Legende des US-Folk und ein Weggefährte von Townes Van Zandt, dessen Debütalbum wir erstmals auf Vinyl veröfentlicht haben. Dann der MARS VOLTA- und FLYING LOTUS-Drummer DEANTONI PARKS, der letztes Jahr sein sein Elektronik-Debüt "Touch But Don't Look" bei uns veröffentlicht hat, oder die kalifornische New Wave-Band FERAL KIZZY.
Denis: Mein Highlight war eine Liveplatte der (INTERNATIONAL) NOISE CONSPIRACY, die wir 2015 zum Record Store Day gemacht haben. Und natürlich unser neuestes Release, das am 11. August erscheint: der "Behind-the-Scenes Indie King" JOEL JEROME aus LA mit seinem neuen Album "Cosmic Bear Jamboree". JOEL ist Produzent und Tontechniker für unzählige Bands aus der LA-Szene: Cherry Glazerr, La Sera, Globelamp, Mystic Braves, L.A. Witch, Peach Kelli Pop und so weiter. Er macht herrlichen Slacker-/Psych-Pop, der an MAC DEMARCO, BECK, DEERHUNTER oder ARIEL PINK erinnert.

Hier noch ein paar schnelle Fragen:
Bestverkaufte LP?

Blaze Foley – Sittin' By The Road

Persönliche Lieblings-LP?
Denis: Love – Forever Changes
Max: The Cure – The Head on the Door

Schlechtester Song aller Zeiten?
Denis: Scorpions – Wind Of Change
Max: Nickelback – How You Remind Me

Lieblings-Vinylfarbe?
Denis: schwarz
Max: schwarz

Dem haben wir nichts mehr hinzuzufügen. Außer: Hier könnt ihr euch JOEL JEROMEs Video zu "Cosmic Dancer" anschauen, das ist mindestens so sehenswert, wie das Cover-Artwork der Platte:
slick little girl
LP  €  16,99
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
sittin' by the road
LP  €  21,99
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
pelican sounds
LP  €  14,99
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
cosmic bear jamboree
LP+Dwn  €  18,99
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
touch but don't look
LP+Dwn  €  19,99
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten