Blackout-Problems_Kaos_246.jpg

BLACKOUT PROBLEMS

Limitierte Version ausverkauft! 
The-Kooks_246.jpg

THE KOOKS

Limitiertes farbiges Vinyl! Auch die KOOKS haben ein neues Album. "Let's Go Sunshine" kommt am 31.08.18. 
idles_246.jpg

IDLES

Der Nachfolger von "Brutalism" steht in den Startlöchern. "Joy As An Act Of Resistance" als Deluxe LP, pink Vinyl oder CD!
interpol_246.jpg

INTERPOL

Mit einem Knall! Jetzt "Marauder" vorbestellen! Kommt am 24.08.18.
villagers_LPX_246.jpg

THE VILLAGERS

"The Art Of Pretending To Swim" kommt am 21.09.18 als limitierte Indie-Version mit roter 10"! Jetzt vorbestellen!
 
u2_246.jpg

U2 Klassiker...

zurück auf Vinyl! Drei Klassiker kommen am 27.07.18!
vinyling_246.jpg

Endlich Vinyling!

Mehr als 250 Platten reduziert! Jetzt wird gestöbert!
 

Sicher bestellen dank SSL Verschlüsselung.

Versandkostenfrei
Widerrufsrecht
Versandfertig
Riesenauswahl
unsere Servicehotline:
0212-52088606*
*zum Festnetztarif
 

News

 
01.06.2018 | 10:51

JEREMY ENIGK und die Froschkönigin

1996, die Emo- und Grunge-Könige SUNNY DAY REAL ESTATE haben sich gerade nach nur zwei Alben vorübergehend getrennt, veröffentlicht JEREMY ENIGK, Sänger und Songwriter der Band, sein erstes Soloalbum „Return Of The Frog Queen“. Dieses schon lange vergriffen grandios-dramatische Album wird nun von Sub Pop Records wiederveröffentlicht. Die limitierte Version erscheint auf lila Vinyl inkl. Download-Code.
 
enigk_305.jpg
Für Fans von SUNNY DAY REAL ESTATE war „Return Of The Frog Queen“ zunächst eine kleine Enttäuschung. Die Wucht von Songs wie „Seven“ oder dem Hit „In Circles“ war einer nachdenklichen Dramaturgie gewichen, die ENIGK unter anderem von einem 21-köpfigen Orchester untermalen lies. Das bewies zwar sein Talent als Sänger und Songwriter, wirkte aber etwas sperrig und ließ einige ältere Fans etwas irritiert zurück.
 
Dabei war der Bruch von lauten Gitarren zu etwas langsameren Arrangements bereits auf dem zweiten SUNNY DAY REAL ESTATE-Album („LP2“) zu spüren gewesen. Und auch das erste Album nach der Wiedervereinigung der Band („How It Feels To Be Something On“) bestach eher durch Atmosphäre, als durch große Hits. Das wiederum war eine logische Konsequenz, schrieb ENIGK doch einen Großteil der Songs für das Comeback-Album.
 
Doch „Return Of The Frog Queen“ entwickelte sich zu einem von Kritikern und Fans extrem geschätzten Werk, was man unter anderem an den Preisen der Erstauflage auf den verschiedenen Vinyl-Portalen erkennen kann. Das ehemalige Grunge-Label Sub Pop veröffentlicht das Album jetzt neu gemastert und mit einigen digitalen Bonustracks, die ENIGK 1996 in einer Livesession für den Radiosender The End aufnehmen lies. Der Sound des Albums klingt frisch und lässt vor allem den Opener „Abegail Anne“ zu einem kleinen Hit erwachsen. Aber auch der folgende Titelterack oder das spätere „Explain“ zeigen die Stärke des Debüts und die Klarheit der damaligen Produktion.
 
Am Ende, so ehrlich sollte man sein, steht und fällt das Album damit, ob man die Stimme von JEREMY ENIGK mag. Denn die hohen langgezogenen Passagen dürften nicht jedermanns Sache sein. Für alle Fans von seinen beiden bekannten Bands – neben SUNNY DAY REAL ESTATE spielte ENIGK auch bei THE FIRE THEFT – dürfte die Wiederauflage von „Return Of The Frog Queen“ eine schöne Erinnerung an die 1990er-Jahre sein.
 
return of the frog queen
LP+Dwn  €  21,99
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten