• 1.1. here we go
  • 1.2. deep wood
  • 1.3. ahead of us(down the hillside)
  • 1.4. the three of us
  • 1.5. it's always night
  • 1.6. klingsor's last summer
  • 1.7. neither powder nor plaster
  • 1.8. between two moons
  • 1.9. lee's summit
  • 1.10. he who counts the stars
14. Oktober 2016
Label: TRAUMTON
Genre: Jazz

jansen, arne trio

nine firmaments

NINE FIRMAMENTS

CD  €  15,99
sofort versandfertig; Lieferfrist 1-2 Werktage
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Als Gitarrist und Komponist hat der 1975 in Kiel geborene Arne Jansen noch nie in Genrekategorien gedacht. Schon mit seinen ersten beiden Trio-Alben nahm der Jazz-Echo-Preisträger eine besondere Rolle ein. Melodiöse Stücke, transparente Arrangements und ein warmer Gitarrensound gehören bis heute zu Jansens Markenzeichen. Auch "Nine Firmaments" enthält viele "Songs ohne Worte", von denen manche so schnell und ohne Umwege ins Bewusstsein wandern, als seien sie dort schon immer zuhause gewesen. Jansen bevorzugt klare Linien und vermeidet jede plakative Artistik. Der Gedanke, durch gezielte Wahl der Mittel intensivere Atmosphären und stärkere Aussagen zu entwickeln, motiviert ihn 2016 mehr denn je. Was nicht ausschließt, dass seine Finger zwischendurch ... mehr lesen