• 1.1. drop down mama
  • 1.2. when you've got a good friend
  • 1.3. waitin' on the cards to fall
  • 1.4. train story
  • 1.5. drifting blues
  • 1.6. good liquor gonna carry me down
  • 1.7. sweetheart like you
  • 1.8. back door man
  • 1.9. dust my broom
  • 1.10. loneliest road that i know
  • 1.11. limetown
  • 1.12. step it up and go
  • 1.13. saturday blues
  • 1.14. joppatown
07. September 2007
Genre: Blues

davis, guy

on air

ON AIR

CD  €  5,99
sofort versandfertig; Lieferfrist 1-2 Werktage
Nur noch 2 lieferbar!
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Guy Davis ist ein Multitalent. Der Sohn der Schauspieler und Bürgerrechtler Ossie Davis und Ruby Dee ist nicht nur Sänger und Gitarrist, sondern auch Schauspieler, Autor, Regisseur und Theatermann. Ein Künstler, der tief verwurzelt ist in der Kulturgeschichte des schwarzen Amerika und als Kind zwischen großen Persönlichkeiten wie etwa Sidney Poitier und Harry Belafonte aufwuchs. Als Teenager wurde Davis von Buddy Guy und Taj Mahal geprägt und nahm 1978 sein erstes Album auf. Doch erst Mitte der 90er-Jahre fand er Anerkennung als Bluesmann und zählt heute zu den wichtigsten zeitgenössischen Musikern des akustischen Blues. Für die Aufnahme seines Beitrags zur CD-Reihe "On Air" von Radio Bremen spielte sich Guy Davis 2003 beseelt und inspiriert durch ... mehr lesen