hearts_246.jpg

IN HEARTS WAKE

"Ark" als limitiertes Picture Vinyl exklusiv nur bei uns!
love-a_246.jpg

LOVE A - alles neu!

Nee, nichts ist neu! ;) Nur bei uns im Bundle mit limitierter 7"! Und auch weißem Vinyl! Und auf schwarzem Vinyl! Und als CD! 
boa-collage.jpg

PHILLIP BOA...

...AND THE VOODOOCLUB "Reduced..." zum ersten Mal überhaupt auf Vinyl! Exklusiver Vorverkauf jetzt nur bei uns!
national-collage_246.jpg

THE NATIONAL

Limitiertes blaues Doppel-Vinyl, weißes Doppel-Vinyl oder CD - sucht Euch aus, was Ihr mögt! 
 
blood-command_cult_246.jpg

BLOOD COMMAND

Zusammen mit BLOOD COMMAND nehmen wir "Cult Drugs". Schwarzes Vinyl jetzt bestellen!
summsummuniversal_2462.jpg

SUMM-SUMM FRÜHLING

250 Platten zum frühlingslauen Sonderpreis! Stöbern zwischen BLINK182, JOHNNY CASH, den EELS, SOUNDGARDEN und WEEZER.
at-the-drive-in_246.jpg

AT THE DRIVE-IN

Zurück sind sie. Und das auf transparentem Vinyl mit lila Splatter!
 

Sicher bestellen dank SSL Verschlüsselung.

Versandkostenfrei
Widerrufsrecht
Versandfertig
Riesenauswahl
unsere Servicehotline:
0212-52088606*
*zum Festnetztarif
 

News

 
09.05.2017 | 14:17

CASSELS – Musiktherapie gegen Langeweile

Dass das englische Indie-Label Big Scary Monsters einen ganz hervorragenden Musikgeschmack hat, wissen wir nicht erst sein BEACH SLANG und MODERN BASEBALL. Mit dem neuen Album der CASSELS beweist das kleine Plattenlabel aus Oxford mal wieder ein feines Händchen. Nach zwei mittlerweile vergriffenen EPs veröffentlicht das britische Brüderpaar mit „Foreword“ eine Zusammenstellung mit den Songs dieser beiden EPs und einigen neuen Songs. Das Vinyl erscheint in limitierter Version auf schwarzem Vinyl (300 Exemplare).
 
cassels_305.jpg
Das Geschwisterpaar Jim (Gesang, Gitarre) und Loz (Schlagzeug, Gesang) orientieren sich auf „Foreword“ an Indie-Bands der späten 1990er-Jahre. Egal, ob BRAID, CAP´N JAZZ oder auch PAVEMENT (vor allem in den Gesangspassagen), der Hörer fühlt sich an stilsichere Bands von früher erinnert. Aber keine Sorge, altbacken klingt die Musik des Duos nicht. Dafür sorgen die warme Produktion und die Dynamik zwischen den ruhigeren, ja fast schon poppigen Strophen und den krachenden Instrumental-Parts. MCLUSKY lassen grüßen.
 
Groß geworden sind die beiden Brüder in Chipping Norton, nordwestlich von London. In dieser britischen Einöde blieb den Musikern gar nichts anderes übrig, als die jugendliche Frustration und Langeweile in Musik zu verpacken. Herausgekommen ist eine unwiderstehliche Mischung aus laut und leise, aus Emotion und politischem Statement. Der Erfolg gibt den CASSELS Recht. Sowohl NME, als auch BBC Radio haben schon ein Auge auf die Band geworfen. Und auch die Bühne durften Jim und Loz schon mit ein paar namenhaften Bands teilen. Neben BEACH SLANG und TALL SHIPS hat man soeben eine Tour mit den Ami-Punks von MEAT WAVE beendet.