• 1.1. free will
  • 1.2. the middle of the day
  • 1.3. the get out of the ghetto blues
  • 1.4. speed kills
  • 1.5. did you hear what they said?
  • 1.6. the king alfred plan
  • 1.7. no knock
  • 1.8. wiggy
  • 1.9. ain t no new thing
  • 1.10. billy green is dead
  • 1.11. sex education: ghetto style
  • 1.12. ....and then he wrote meditations

scott-heron, gil

free will

LP  €  21,99
aktuell nicht auf Lager; Lieferung in Deutschland in 12-14 Werktagen soweit verfügbar beim Lieferanten
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über diesen Artikel

Limitierte 180g Vinyl im Gatefold! In seiner Musik vereinen sich Elemente aus Funk, Jazz, Soul und lateinamerikanischer Musik. Er begründete Spoken Word und gilt daher als einer der wichtigsten Wegbereiter der Hip-Hop- und Rap-Musik. Seine Texte sind von politischen oder sozialen Inhalten geprägt. Gil Scott-Heron gilt zu Recht als mit einflussreichster Musiker in der Historie schwarzer Musik der vergangenen 40 Jahre. Bob Thiele (Flying Dutchman) ermöglichte ihm im Jahre 1970, sein erstes Album aufzunehmen. Nach No. 2 'Pieces Of A Man' folgte schnell 'Free Will', für das er mit Brian Jackson die Songs schrieb. Mit den Backing-Musikern Bernard Purdie, Hubert Laws, Gerry Jemmott und David Spinozza markierte dieses Album einen Wendepunkt in der ... mehr lesen