• 1.1. think
  • 1.2. please, please, please
  • 1.3. tell me what i did wrong
  • 1.4. i don't mind
  • 1.5. i feel that old feeling coming on
  • 1.6. the bells
  • 1.7. i've got money
  • 1.8. bewildered
  • 1.9. i'll go crazy
  • 1.10. try me
  • 1.11. love don't love nobody
  • 1.12. come over here
  • 1.13. and i do just what i want
  • 1.14. lost someone
  • 1.15. baby cries over the ocean
  • 1.16. night train

brown, james

think

THINK

LP  €  13,99
Not in stock. Delivery in Germany in approx. 12-14 working days depending on availability with the supplier.
price incl. VAT , excl. shipping

product info

Obwohl er Orgel, Klavier, Gitarre und Schlagzeug spielte, kannte man James Brown (1933-2005) fast ausschließlich als Sänger und Tänzer. Daneben war er aber auch ein begnadeter Bandleader und Musikproduzent. Mit jährlich bis zu 300 Auftritten und oft mehreren Veröffentlichungen galt Brown lange Zeit als einer der meistbeschäftigten Künstler im Show-Business. "Soul Brother Number One", "The Hardest Working Man in Show Business", "The Godfather Of Soul" und zuletzt "The Minister of New Heavy Super Funk" sind die Bezeichnungen, mit denen er im Laufe seiner fast 50-jährigen Karriere berühmt wurde. Durch seine herausragende Stellung im Rhythm & Blues und Soul der 50er- und 60er-Jahre, aber vor allem durch seinen maßgeblichen Einfluss bei der Entstehung des ... read more